"Im Meer schwimmen Krokodile - eine wahre Geschichte"

Interaktive Lesung mit Heidi Rossak, Rahmat Hossaini und Ezatullah Ezati 23.10.2017, 19.30 Uhr Bildungshaus St. Franziskus, Ried/I. Moderation: Kristina Friedrich

 

Referenzen

Kooperations-Veranstaltung von Kulturausschuss der Marktgemeinde und Pfarre Eberschwang, 15.3.2018

"Im Meer schwimmen Krokodile - eine wahre Geschichte" Lesung mit Heidi Rossak, Rahmat Hossaini und Ezatullah Ezati mit Verköstigung von afghanischen und iranischen Köstlichkeiten

Ganztages-Workshop "Spielend die Welt entdecken"

Di, 13.3.2018, IBB Klagenfurt, 9:00 - 16:00 Uhr

Vortrag "Spielend die Welt entdecken"

Fr, 31. März 2017 | 19.30 Uhr Eltern-Kind-Zentrum, Pfarrzentrum 2. Stock Saalfelden am Steinernen Meer

Vortrag "Sinnvolles Spielzeug"

Fr, 1. Dezember 2017, Bildungshaus Schloss Puchberg, 4600 Wels

Do, 30. November 2017, Treffpunkt der Frau, 4910 Ried / Innkreis

Fr, 24. November 2017, 19.30 Uhr, Saalfelden

Mi, 4. Oktober 2017, 19.30 Uhr            Gasthaus Mayrhuber                   Gesunde Gemeinde Geboltskirchen

Freitag, 2.12.2016 Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels 

Ganztages-Workshop "Sinnvolles Spielzeug"

Do, 12. Oktober 2017, IBB Klagenfurt, 9.00 - 16:00 Uhr 

Workshop "Sinnvolles Spielzeug"

4.4.2016, 14.00 - 18.00 Uhr Pfarrheim Schörfling

Veranstalter: SPIEGEL

 

Ausschnitt aus der Seminarevaluation:

 

  Ich werde die Veranstaltung weiterempfehlen, weil

 

- sehr informativ, viele nette und anregende Fotos

 

- tolle erfahrene Referentin

 

- Referentin sehr gut

Workshop "Sinnvolles Spielzeug"

3.3.2016, 19.30 - 22.30 Uhr Eltern Kind Zentrum Traunsee, Altmünster

Veranstalter: SCHEZ-Institut

 

Vortrag "Spielend die Welt entdecken"

11.2.2016, 19.00 Uhr Pfarrheim Gaming, NÖ

Veranstalter: Katholisches Bildungswerk

Vortrag "Spielend die Welt entdecken"

Am 20. Mai hielt ich im Bildungshaus St. Franziskus in Ried i. I. in Kooperation mit der Bildungswerkstatt Knittlingerhof einen Vortrag über die Bedeutung des freien Spiels für die kognitive und emotionale Entwicklung des Kindes.

20.5.2015, 19.30 Uhr

Ausschreibung des Vortrages "Spielend die Welt entdecken" mit Detailinfos
Ausschreibung Vortrag Spielend die Welt
Adobe Acrobat Dokument 878.2 KB
Plakat des Vortrages "Spielend die Welt entdecken"
Plakat - Vortrag Spielend die Welt entde
Adobe Acrobat Dokument 167.8 KB

Vortrag "Vom Zusammenhang zwischen Spielen und Lernen"

Bei den IFB-Bildungstagen in der Bildungswerksatt Knittlingerhof, Hohenzell bei Ried i. Innkreis halte ich einen Vortrag über den Zusammenhang zwischen Spielen und Lernen.

12.4.2015, 14.00 Uhr

 

Inhalt: Das freie Spiel ermöglicht Lernen auf eine Art und Weise, die hirntechnisch äußerst effektiv ist. Warum genau ist das so? Was hindert uns daran, dem zu vertrauen?

„Erst die Arbeit, dann das Spiel“, ist ein altes Sprichwort, das leider vollkommen falsch ist und uns an unserer Entfaltung hindert.

Große Denker haben zu allen Zeiten davon gesprochen, dass dem Spiel eine besondere Kraft innewohnt. Das wird inzwischen von der modernen Hirnforschung bestätigt.

An diesem Nachmittag hören wir davon, dass Lernen schön und leicht sein kann.

IFB-Bildungstage
Die Bildungswerkstatt Knittlingerhof in Ried i. I. veranstaltet am Wochenende vom 11. bis 12.April die IFB-Bildungstage. Das IFB (Institut für freie Bildung) wurde in den letzten Jahren von einigen Schulen in freier Trägerschaft gegründet. Die erste gemeinsame Veranstaltung sind die Bildungstage am Knittlingerhof.
Folder IFB-Bildungstage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 283.6 KB